∙ Möbelbau ∙ Innenausbau ∙ Trockenbau ∙ Arbeitssicherheit

Arbeitssicherheit / SiGe-Koordination

arbeitsschutz

Arbeitssicherheit

Als Fachkraft für Arbeitssicherheit betreuen wir Betriebe aus allen möglichen Arbeitsbereichen gemäß den Vorschriften des Arbeitssicherheitsgesetzes, sowie der jeweiligen berufsgenossenschaftlichen Vorschrift DGUV V2.

Unsere betreuten Firmen kommen aus folgenden Branchen:

  • Metallbranche
  • Stadt- und Gemeindeverwaltungen
  • Kindergärten, Schulen
  • Gesundheitsdienst
  • Lager- und Handelseinrichtungen
  • Holzindustrie
  • Autohäuser
  • Lackierereien
  • Baugewerbe
  • Wohnungsgenossenschaften
  • Verpackungsindustrie

Zu unserem Angebot auf dem Gebiet der Sicherheitstechnischen Betreuung gehören:

  • Eingehende Beratung
  • Regelmäßige Begehungen Ihrer Einrichtung
  • Erstellung von Betriebsanweisungen/ Sicherheitsinformationen
  • Organisatorischer Brandschutz
  • Themenausarbeitung zur Durchführung von Arbeitssicherheitsunterweisungen
  • Durchführung von Arbeitssicherheitsunterweisungen
  • Dokumentation

Um über ein passendes Angebot für Ihre Einrichtung zu sprechen, setzen wir uns gern mit Ihnen zusammen.
Bitte nutzen Sie das Kontaktformular für eine unverbindliche Informationsanfrage. Kontakt

SiGe- Koordination

Seit 1. Juli 1998 ist die neue Baustellenverordnung (BaustellV) in Kraft. Sie setzt die EU– Baustellenrichtlinie in nationales Recht um und soll die Sicherheit und den Gesundheitsschutz der Beschäftigten auf Baustellen verbessern.

Die BaustellV verlangt eine deutlich verbesserte Koordination zwischen den am Bau Beteiligten, eine Koordination, die im Planungsstadium ansetzt und sich bei der Ausführung des Bauvorhabens konsequent fortsetzt.

Der Bauherr hat als gesetzlicher Normadressat an oberster Stelle die Verantwortung für die Durchführung der Baustellenverordnung (BaustellV § 4).

Die Fachverantwortung eines von ihm bestellten Koordinators besteht zu wesentlichen Teilen in der Erarbeitung einer Konzeption, die die Sicherheit und den Gesundheitsschutz unter Berücksichtigung organisationsrechtlicher Grundsätze bereits in der Planungsphase im Bauvorhaben verankert. Der Initiative des Koordinators obliegt es dann weiter, dass diese Konzeption mit Leben erfüllt wird.

Durch unseren ausgebildeten Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator Herrn Jörg Martin garantieren wir nachgewiesene Fachkunde, Sachkompetens und praktische Erfahrung. So wurden bzw. werden nachfolgende Baustellen in der Ausführungsphase betreut:

  • Errichtung Braunkohlestaubfeuerung in der Firma Grünperga in Grünhainichen
  • Teilabbruch und Sanierung Wohnblock Straubeweg in Zschopau
  • Ersatzneubau Wohnheim Lebenshilfe Torgau e.V.
  • Sanierung „Grundschule“ der Fa. Flachglas Torgau
  • Neubau Hallenkomplex für Oberflächenbehandlung Fa. Harald Liebers Apparate- und Behälterbau GmbH in Chemnitz
  • Teilabbruch und Sanierung Wohnblöcke Fritz-Heckert-Straße in Zschopau
  • Neubau Produktionshalle Frankenberger Maschinen- und Anlagenbau GmbH
  • Umbau Kesselhaus zum Lagergebäude, Fa. Grünperga Papier GmbH
  • Errichtung einer Lehrschwimmhalle in Zschopau
  • Produktionserweiterung der Firma Zschimmer und Schwarz Mohrsdorf GmbH & Co KG
  • Neubau Produktionshallen und Bürogebäude der Fa. ZABAG Security Engineering GmbH in Grünhainichen
  • Abriss Sauna/Physiotherapie Fa. KSG Leiterplatten GmbH in Gornsdorf
  • Sanierung St. Martinskirche in Zschopau
  • Umbau und Modernisierung Dorfgemeinschaftshaus „Zum Löwen“ in Hormersdorf
  • Neubau einer Lagerhalle Fa. Andrea Schmidl Spedition
  • Neubau Produktionshalle Fa. System- & Elementebau Köhler GmbH
  • Neubau einer Produktionshalle mit Büro Fa. Werkzeug- und Musterbau Oli GmbH
  • Umbau Erzgebirgssparkasse, Filialen Zwönitz und Neuwürschnitz
  • Innensanierung GS/OS Altendorf, Bauherrr Stadt Chemnitz
  • Neubau Kirchgemeindehaus Olbernhau, Bauherr Ev.-Luth. Kirchspiel Olbernhau
  • Modernisierung/Umbau Beethovenstraße 9 in Zschopau
  • Neubau Firmenstandort H&S Autohof in Dittersbach
  • Neubau Pressenhalle Fa. a.i.m. GmbH in Lengefeld
  • Umbau Lagergebäude zu einer Wohnanlage in Leipzig
  • Erweiterungsanbau Grundschule Glösa, Bauherr Stadt Chemnitz
  • AZV Wilischthal, Umbau der maschinellen Überschussschlammentwässerung
  • Errichtung Wohnanlage Illmhöhe Zschopau, Bauherr GGZ Zschopau
  • Neubau Logistikhalle, Fa. a.i.m. GmbH Lengefeld
  • Modernisierung/Umbau Gabelsberger Str. 2, Bauherr WBZ Zschopau

Gern unterbreiten wir Ihnen ein für Ihr Bauvorhaben zugeschnittenes Angebot.
Bitte nutzen Sie das Kontaktformular für eine unverbindliche Informationsanfrage. Kontakt